/upload/iblock/6cb/6cbb59411e327c0dfd07c2f0174ef4e5.jpg
Materialien von Rovaniemi
Das beste Baumaterial
/upload/iblock/193/193b724fd94bbbb23e80f82c332a57dd.jpg

Das beste Baumaterial

Holz ist das beste Baumaterial, welches dem Menschen durch die Natur gegeben ist. Die Materialien von Rovaniemi sind umweltfreundlich und haben einzigartige Eigenschaften.

Ein Holzhaus ist nicht nur ein Gebäude, sondern eine ganze Welt, die der Mensch für sich selbst schafft und in der er wohnt. Um eine solche einzigartige Welt zu bauen, hilft Ihnen die Firma Rovaniemi. Längst nicht jeder hat heute die Möglichkeit, in einer gesunden, ökologischen Umgebung zu wohnen; diese Möglichkeit stellt daher für den modernen Menschen einen besonderen Wert dar. Heutzutage erstrecken sich ökologische Anforderungen auch auf die Materialien, mit denen gebaut wird. Die Holzhäuser von Rovaniemi werden von echten Meister gefertigt. Bei der Herstellung der Materialien setzt Rovaniemi die echte lappländische Kiefer ein, die man als „grünes Gold“ bezeichnet. Durch die einzigartige Holzstruktur befinden sich die Feuchtigkeitsverhältnisse und die Sauerstoffbalance in einem Holzhaus ständig auf einem optimalen Niveau. Holz wirkt auf besondere Weise mit seiner Umgebung zusammen, denn es reinigt die Luft, und lässt keine schädlichen Stoffe ins Haus.

Individualität Ihres Hauses
/upload/iblock/1c4/1c4062c277857b51b4416614ebd5d827.jpg

Individualität Ihres Hauses

Die Wahl des Materials hängt von den persönlichen Vorlieben des Kunden, seinen Möglichkeiten und der Zweckbestimmung des künftigen Hauses ab.

Die Holzstämme wählen die Liebhaber klassischen Holzhäuser. Sie erfreuen das Auge und sehen sehr „russisch“ aus. Sehr viele wählen lammelliertes Holz, welches seine Form während der Nutzung nicht ändert, praktisch keine Risse aufweist, eine erhöhte Stabilität und niedrigere Wärmeleitfähigkeit aufweist und dessen Oberflächen von hoher Qualität sind sowie eine minimale Schrumpfung zeigt. Die Bauzeiten können erheblich gesenkt werden. Deswegen sind die finnischen Häuser aus Balken sehr populär. Wenn Sie sich von den runden Formen der traditionellen Massivstämme angezogen fühlen, so sollten Sie ihr Augenmerk auf das Leimholz richten, welches alle Vorteile des lammellierten Holzes hat und dabei wie ein ideal glatter Massivstamm aussieht. Die Fachleute von Rovaniemi bestimmen,  ausgehend von den Wünschen des Kunden und den klimatischen Bedingungen jedes konkreten Ortes, gerade das Material, welches sich maximal für den architektonischen Entwurf eignet und alle Verzüge des künftigen Hauses ermöglicht.

Materialien für jeden Geschmack
/upload/iblock/12d/12d478f8653d5383b0e2c407750bbebb.jpg

Materialien für jeden Geschmack

Rovaniemi bietet eine breite Palette qualitativ hochwertigen Materialien an - von den traditionellen und High-Tech-Baustoffen bis hin zu den exklusiven und kaum auf dem russischen Markt vertretenen Materialien.

Für den Bau der Holzhäuser bietet die Firma Rovaniemi alle Varianten von Baumaterialien an, die auf dem Markt des Holzhausbaus vertreten sind: Blockstämme, Konturholz, lamelliertes Holz, Leimholz und zwei exklusive Materialien. Dies sind die berühmte Goldene Kiefer und die Trockenkiefer KELO. Jedes Material von Rovaniemi ist in einer breiten Skala von Typgrößen erhältlich. Der Kunde kann das Material auswählen, das für ihn optimal ist - sowohl von den Abmessungen, als auch von den Kosten her. Es ist auch zu beachten, dass es die besonderen, klimatischen Bedingungen eines konkreten Ortes es nicht gestatten, für den Bau eines Holzhauses Materialien mit immer gleichen Abmessungen zu verwenden. So wurde zum Beispiel für den Bau eines Hauses in einer Region mit rauem Klima in Rovaniemi das lamellierte Holz mit den Abmessungen 240 x 270 mm, bestehend aus 8 zusammengeklebten Teilen, entwickelt. Die Häuser, die aus einem solchen Baumaterial gebaut sind, eignen sich zum Wohnen in den rauhesten Witterungsbedingungen. In ihnen wird man sich warm und komfortabel auch beim strengsten Frost fühlen.  
Ausführlich zu den Materialien

/upload/iblock/baf/1123x720_zp_autumn.jpg
Wie zieht man sein eigenes Haus hoch?
/upload/iblock/83d/83d4c9ace5f5886dbc6ab68c5216a7c0.jpg
Hier wohnt der Weihnachtsmann
/upload/iblock/661/6619f8a78ec13360f95fedcb1069f6bd.jpg
Grunes Gold
/upload/iblock/560/560d431afc33e62c69787112ccd21d37.jpg
Technologien und Produktion
/upload/iblock/6cb/6cbb59411e327c0dfd07c2f0174ef4e5.jpg
Materialien von Rovaniemi
/upload/iblock/dcf/dcff0aed126b0096167017f2b620511c.jpg
Hausprojekte
/upload/iblock/6d0/6d02f3a1b39df82a2e598bf2595bfd2b.jpg
Lieferung
/upload/iblock/68a/68a5e5e762640cea4b6e8b09ca478fee.jpg
Zusammenbau eines Holzhauses